Folgt uns auf Instagram und Facebook

Bio Raupenpilz Pilzpulverkapseln | 100 Stk.

Regulärer Preis €59,00
Stückpreis
pro 

Bio Raupenpilz Pilzpulverkapseln | 100 Stk.

Regulärer Preis €59,00
Stückpreis
pro 
Steuern inbegriffen.


Syn.: Chinesischer Raupenpilz, Tibetischer Raupenpilz, Raupenkeulenpilz, Jartsa Gunbu
 
Inhalt: 
100 Stück zu je 395 mg
(300 mg Bio-Pilzpulver, 95 mg pflanzliche Zellulosekapsel)

Verzehrempfehlung:
2 mal täglich 2 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. 

 

Mehr Informationen

Verarbeitung:
Das Raupenpilz-Pulver enthält alle Inhaltsstoffe des Cordyceps sinensis in der natürlichen Konzentration und Zusammensetzung. Die Raupenpilze werden nach der Ernte schonend getrocknet (bei unter 35°C) und danach ultrafein vermahlen. In der Fachsprache nennt man diese Vermahltechnik auch "Shellbroken-Verfahren". Das bedeutet, dass beim Vermahlen der Pilze die Zellwände aufgebrochen werden. Dies ist notwendig, da Pilze sehr harte Zellwände haben. Sie bestehen aus Chitin, das vom menschlichen Körper nicht verarbeitet werden kann. Deshalb ist diese Shellbroken-Vermahlung wichtig, damit der Körper die Inhaltsstoffe des Pilzes aufnehmen kann. Wenn Sie Pilzpulver verwenden, erhalten sie das gesamte Wirkungsspektrum des Cordyceps sinensis.

Inhaltsstoffe:
Der Raupenpilze enthält unter anderem Betacarotin, Vitamin C und E, Zink, Selen, Aminosäuren und Mineralstoffe. Außerdem enthält er Polysaccharide, Glykoproteine, Sterine und Ergosterin. Mehr Infos hier.

Sportler im asiatischen Kulturraum verwenden Cordyceps seit Langem zur Energie- und Ausdauersteigerung. Im Jahr 1993 wurden bei den chinesischen Staatsmeisterschaften in Peking fünf Weltrekorde in Laufsportarten vom selben Team gebrochen. Ma Junren, der Trainer dieses Teams, verriet auf Nachfrage von Reportern, dass seine Athletinnen ihre Kraft und Ausdauer dem Cordyceps-Pilz verdankten.